Sommerferienprogramm 2020

Ferien im Pony Club was gibt’s Schöneres? Auch dieses Jahr bieten wir gemeinsam mit dem Hierantl Gut jede Woche 2 Halbtage (bzw. eine ganze Woche) mit Spiel, Spaß, Basteln, Reiten und Jause an! Geeignet sind die Angebote für Kinder ab 4 Jahren. Da wir auf Qualität statt Quantität setzen und keinen Massenbetrieb möchten, werden pro Kurs maximal 7 Kinder teilnehmen können.

Die Kosten belaufen sich auf 100 Euro pro Kind für 2 Tage bzw. 250 Euro für 5 Tage.

Anmeldungen bitte per Mail an: annika@ponyclub-salzburg.at

Pony Praktikum ab 6 Jahre

MO 20.07.2020 bis FR 24.07.2020

jeweils von 09:00 bis 15:30 Uhr

Beim Praktikum packt jedes Kind am Hof mit an und lernt was es heißt am Ponyhof zu leben: Schubkarren-Führerschein, Pferdetraining und selber reiten gehören unter anderem dazu. Die jungen Pony-Praktikanten werden jeden Tag mit neuen Aufgaben betraut und zum Schluss gibt es natürlich ein Praktikumszeugnis für jeden! Spiel, Spaß, Basteln und REITEN kommen natürlich nicht zu kurz. Jedes Kind erhält pro Tag eine Einzelreiteinheit!

Einhorn Hugo Sternen-Plüsch

DO 30.07.2020 und FR 31.07.2020

jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr

Einhorn Hugo ist nicht wie die anderen Einhörner, er ist nicht so anmutig, so grazil und flink wie die anderen Einhörner im Wald um das Hierantl Gut. Manchmal macht ihn das traurig und er würde gerne auch so geschickt über Stock und Stein flitzen können wie die anderen. Die Ponys vom Hierantl Gut möchten ihm unbedingt helfen und haben kleine Geschicklichkeitsaufgaben für ihn vorbereitet! Wer hilft Hugo und den Ponys dabei von Wolke zu Wolke zu springen, Slalom durch den Zauberwald zu huschen und bezaubernd über den Reitplatz zu schweben?

Pony Praktikum ab 6 Jahre

MO 03.08.2020 und FR 07.08.2020

jeweils von 09:00 – 15:30 Uhr

Beim Praktikum packt jedes Kind am Hof mit an und lernt was es heißt am Ponyhof zu leben: Schubkarren-Führerschein, Pferdetraining und selber reiten gehören unter anderem dazu. Die jungen Pony-Praktikanten werden jeden Tag mit neuen Aufgaben betraut und zum Schluss gibt es natürlich ein Praktikumszeugnis für jeden! Spiel, Spaß, Basteln und REITEN kommen natürlich nicht zu kurz. Jedes Kind erhält pro Tag eine Einzelreiteinheit!

Alice am Ponyhof

DO 13.08.2020 und FR 14.08.2020

jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr

Alice: „Manchmal denke ich schon vor dem Frühstück an nicht weniger als sechs unmögliche Dinge!“

Mit viel Fantasie verwandeln wir zusammen den Ponyhof in unser eigenes, kleines Wunderland. Ist es wirklich unmöglich mit geschlossenen Augen rückwärts auf einem Pony zu reiten und dabei noch eine Tasse Tee zu trinken? Können Katzen vielleicht doch auch sprechen? Warum nicht einfach mal eine bunte Teeparty mit lustigen Hüten feiern und herrlich verrückt sein? Unserer Fantasie sind in diesen beiden Tagen keine Grenzen gesetzt! Denn wie sagte Lewis Carroll einst „Das Unmögliche zu schaffen, gelingt einem nur, wenn man es für möglich befindet!“

Ponyhof Detektive

MO 20.08.2020 und DI 21.08.2020

jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr

Der Meisterdetektiv Sherlock Pony sucht zur Verstärkung seines Teams die besten Detektive des Landes. Zusammen löst ihr kniffelige Ponyhof-Rätsel wie zum Beispiel: wieviel Heu frisst denn ein Pony pro Tag? Wie putze ich ein Pony richtig? Spannende Aufgaben warten darauf von euch gelöst zu werden!

Bauernhoftage ab 7 Jahre

MO 24.08.2020 und DI 25.08.2020

jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr

100,- Euro pro Kind inkl. Mittagessen, Getränke und Bastelmaterial

Kann denn wirklich nur Dr. Dolittle mit Tieren sprechen? Nein! Auch wir können die Sprache der Tiere lernen. Horst der Hahn macht ein ganz bestimmtes Geräusch, wenn er einen Leckerbissen gefunden hat und diesen mit seinen Hennen teilen möchte. Lisa die kleine Ponystute schmatzt genüsslich weil sie das geputzt-werden so genießt und Kasimir das Kaninchen klopft kräftig mit den Hinterläufen wenn ihm etwas missfällt. In den zwei Tagen am Bauernhof lernen wir mit Tieren zu sprechen!

Dieses Programm ist speziell für Kinder ab 7 Jahren und ohne Reiten!

 

Bauernhoftage 4 bis 6 Jahre

DO 27.08.2020 und FR 28.08.2020

Jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr

100,- Euro inkl. Mittagessen, Getränke und Bastelmaterial

Kann denn wirklich nur Dr. Dolittle mit Tieren sprechen? Nein! Auch wir können die Sprache der Tiere lernen. Horst der Hahn macht ein ganz bestimmtes Geräusch, wenn er einen Leckerbissen gefunden hat und diesen mit seinen Hennen teilen möchte. Lisa die kleine Ponystute schmatzt genüsslich weil sie das geputzt-werden so genießt und Kasimir das Kaninchen klopft kräftig mit den Hinterläufen wenn ihm etwas missfällt. In den zwei Tagen am Bauernhof lernen wir mit Tieren zu sprechen!

Dieses Programm ist speziell für Kinder von 4 bis 6 Jahren und ohne Reiten!

Stark wie Pippi – Pferde stärken Kinder!

DO 03.09.2020 und FR 04.09.2020

jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr

So stark und selbstbewusst wie Pippi Langstrumpf sein? Dabei helfen unsere Ponys gerne! Spielerisch fördern wir Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit. Mit kunterbunten Aufgaben und viel Fantasie erleben die Kinder Selbstwirksamkeit und stärken somit auch ihr „seelisches Immunsystem“.

Ponypraktikum ab 6 Jahre

MO 07.09.2020 bis FR 11.09.2020

jeweils von 09:00 bis 15:30 Uhr

Beim Praktikum packt jedes Kind am Hof mit an und lernt was es heißt am Ponyhof zu leben: Schubkarren-Führerschein, Pferdetraining und selber reiten gehören unter anderem dazu. Die jungen Pony-Praktikanten werden jeden Tag mit neuen Aufgaben betraut und zum Schluss gibt es natürlich ein Praktikumszeugnis für jeden! Spiel, Spaß, Basteln und REITEN kommen natürlich nicht zu kurz. Jedes Kind erhält pro Tag eine Einzelreiteinheit!

.